Slide background
 
Turnierausschreibungen Kalender Matchplay
 

Matchplay Damen

Nicht vorgabewirksames Lochspiel mit geteilter 5/8 Vorgabe

Über 18 Löcher nach den Offiziellen Golfregeln des DGV, den Allgemeinen Spiel- und Vorgabenbestimmungen des DGV und den Platz Regeln des Golf Club Oberberg e. V.

Berechnungsbeispiel:

Spieler A hat Vorgabe 18 und Spieler B hat Vorgabe 32
Die Differenz 32-18= 14 * 5 = 70 geteilt durch 8 = 8.75 = 9 (0,1 – 0,4 abrunden / 0,5 – 0,9 aufrunden)

Spieler B hat gegenüber Spieler A an den 9 schwersten (Hcp Verteilung Scorekarte) einen Schlag vor.
Hcp 1 ist das schwerste Loch – Hcp 18 ist das leichteste Loch

Ein Spieler gibt jedoch maximal 18 Bahnen vor (Also auf jeder Bahn einen Schlag)

Spielt also Spieler B an einem dieser Löcher eine 5 und Spieler A eine 4 ist das Loch geteilt.
Spielen Spieler B und Spieler A ,an einem dieser Löcher, beide ein 4 so gewinnt Spieler B das Loch.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Spielleitung

Link zum Turnierplan