Pro Shop Cup mit grandioser Beteiligung!

Das Interesse am diesjährigen Pro Shop Cup war immens: ausgeschrieben für zunächst 60 Personen, nahmen schlussendlich 78 Personen (!!) teil. Sicherlich einer der Gründe: viele attraktive Preise lockten in einer Tombola, deren Erlös für die bekannten clubinternen Projekte bestimmt war. Als Hauptpreis gab es hier einen kompletten (gefitteten) Eisensatz von Callaway zu gewinnen.

Doch zunächst einmal wurde bei wieder einmal hervorragendem Wetter Golf gespielt: in 3 Netto – Spielklassen und Brutto – Wertungen für Damen und Herren wurden die jeweiligen Sieger ermittelt, erwähnt an dieser Stelle seien hier nur die letztgenannten Brutto Sieger: bei den Damen war dies Alaide Jünger, bei den Herren setzte sich Stephan Kakuschki durch. Eine Vielzahl von HCP – Verbesserungen bewiesen den – trotz anhaltender Dürre – immer noch hervorragenden Platzzustand, den Rudolf Weisser und Team sicherstellten.

Weitere glückliche Gesichter gab es bei der anschließenden Tombola, wo viele wertvolle Sachpreise neue Besitzer fanden. Der Hauptgewinn, der Callaway – Eisensatz, ging an Christine Ader – herzlichen Glückwunsch!