Premiere: 1. Solheim Cup der GCO – Damen!

Der Golfclub Oberberg wurde in 2019 erstmalig Austragungsort des legendären Solheim Cups.

Dank Nina Stenzel’s beharrlichem Werben für diese Reminiszenz an das große Turnier-Vorbild, fanden sich am ersten Samstag im Oktober 32 Damen ein, um bei Wind und Wetter für die Teams USA. und EUROPA anzutreten.

Gespielt wurden 3 mal 9 Loch im Modus 4er Bestball, Klassischer 4er sowie Einzel-Lochspiel. Einige der Damen hatten noch nie mehr als 18 Loch am Stück gespielt, aber Aufgeben war keine Option. Das Team EUROPA konnte sich in den beiden ersten Runden mit jeweils 5 : 3 behaupten und erspielte somit einen knappen 4-Punkte-Vorsprung in der Zwischenwertung.

Gestärkt durch eine warme Suppe ging es nach der Mittagspause auf die alles entscheidenden „final nine“. Hier warf das Team USA seine ganze Spielstärke und Erfahrung ins Rennen, um zumindest noch ein ausgeglichenes Ergebnis zu erzielen. Aber das Team EUROPA wehrte sich nach Kräften und konnte den Abstand der Vorrunden halten, sodass es im Endergebnis 18 : 14 für EUROPA hieß.
Die einlaufenden Flights wurden an Bahn 9 von Christian Baumhof mit Sekt und Bier empfangen, um auch das Eintreffen und die Ergebnisse der nachfolgenden Flights zu bejubeln.

Bei der abschließenden Siegerehrung nahm die europäische Captain den dezent rosa-angehauchten Pokal unter frenetischem Jubel für ihr Team entgegen und platzierte ihn an würdiger Stelle im Clubhaus.

Eindrücke vom Tag (Fotos von Jürgen Ulbrich):