Newsletter 5 / 2020

Liebe Golferinnen und Golfer,

die Situation rund um das Corona Virus ist nach wie vor sehr angespannt. Selbst wenn die neuesten Informationen zur Anzahl der Neuinfektionen zu vorsichtigem Optimismus Anlass geben. Letzteres sicherlich ein Ergebnis der uns auferlegten – und auch im allergrößten Teil der Bevölkerung akzeptierten – Einschränkungen der Bewegungs- und Begegnungsfreiheit, aber: noch ist kein nachhaltiger Trend zu einer Verbesserung zu erkennen, viel zu früh um Entwarnung zu signalisieren!

Umso wichtiger ist es aber gerade jetzt – in schwierigen Zeiten – sich das Vertrauen, die Zuversicht und die Vision zu erhalten, dass wir über kurz oder lang in einen “normalen Modus” zurückkehren werden. Wobei dieser „Normalbetrieb“ sicherlich auf keinen Fall ohne wesentliche Erkenntnisse aus der Corona – Zeit funktionieren wird!

Mit diesem Newsletter möchten wir Euch zum Einen über unsere Vorbereitungen für die „Nach – Corona – Zeit“ und gleichzeitig über ein Angebot für Eure Saison – Vorbereitung informieren.

Unser Platz

Mitarbeiter des GC Oberberg arbeiten auch während dieses gefühlten Stillstands intensiv daran, die „Zeit danach“ für uns GolferInnen optimal zu gestalten: das gilt insbesondere für das Greenkeeper – Team unter Leitung von Rudolf Weiser! Viele Golf – Spaziergänger – mit oder ohne Entzugserscheinungen 😉  – die in den letzten Tagen das schöne Wetter für Wanderungen rund um unsere Anlage genutzt haben, werden es erkannt haben: der Platz ist komplett „golf – ready“!

Und wer ganz genau hingeschaut hat, dem sind „Erdbewegungen“ aufgefallen: wie zuvor in der Mitgliederversammlung angekündigt, arbeitet das Team intensiv daran, die letzten noch fehlenden Bewässerungen auf den Bahnen 1, 2, 12 und 18 zu verlegen. Dazu wird ein neuer Brunnen auf der 12 gebohrt, der den vermehrten Wasserbedarf decken soll. Auch der 6-Loch-Kurzplatz ist mittlerweile komplett „bewässert“!

              

              

Die Arbeiten schreiten zügig voran, da Corana – Krisen – bedingt keine Golfer die Arbeiten „stören“!

Eure Ausrüstung

Unsere Pro’s sind derzeit weitgehend beschäftigungslos. Und gleichzeitig bedarf Eure Ausrüstung gfs. einer Überprüfung. Unter anderem dem Check: halten die Griffe noch?

Die beiden Dinge bekommt man doch zusammen, oder?

Der Golfgriff ist eine der wichtigsten Schlägerkomponenten. Nur ein guter Griff hat die nötige Griffigkeit und Weichheit, um den Schläger locker zu schwingen und die Handgelenke optimal einzusetzen.

Duarte bietet an, den Zustand Eurer Griffe zu prüfen und – falls erforderlich – einen Austausch mit dem für Eure Bedürfnisse idealen Griff vorzunehmen, rechtzeitig bevor es wieder lost geht!

Liebe Golferinnen, liebe Golfer, statt auf Wiedersehen, mit freundlichen / sportlichen Grüßen oder anderen Abschiedsformulierungen heißt es in letzter Zeit: Bleib(t/en Sie) gesund!

Eine Suche nach besseren Formulierungen macht keinen Sinn, also schließen wir uns an und meinen es auch ganz bewußt – bleibt wirklich gesund!

Der Vorstand

Golfclub Oberberg